Initiative „KWK Modellstadt Berlin“

Initiative „KWK Modellstadt Berlin“

Video

Einfach Effizient
*Kraft-Wärme-Kopplung
Partner: 
Initiative der Berliner Energieagentur in Kooperation mit der GASAG, Vattenfall und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Projektzeitraum: 
2008 − 2011

 

Die Initiative "KWK Modellstadt Berlin - Energie effizient nutzen" definiert Kraft-Wärme-Kopplung als Schlüsseltechnologie für eine klimagerechte Zukunft.

Ziel der Initiative ist es, die Berliner Öffentlichkeit über die Technik und ihre Vorteile zu informieren und maßgeblich zum Ausbau des KWK-Anteils beizutragen. Dabei wird Berlin konsequent als KWK-Modellstadt mit Vorbildfunktion für andere Regionen nicht nur in Deutschland positioniert. Schirmherrin der Initiative ist Katrin Lompscher, Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz.

Energieeffiziente Haupstadt Berlin

Die KWK-Technik hat in Berlin bereits einen großen Stellenwert. In der Anwendung steht Berlin bundesweit auf dem Spitzenplatz. Darüber hinaus ist die Hauptstadt Forschungs- und Produktionsstandort für innovative KWK-Technologie. Trotz dieser Vorreiter-Rolle ist ein weiterer Ausbau möglich und sinnvoll. Dafür setzt sich die Initiative „KWK Modellstadt Berlin“ ein.

Mit einer Vielzahl unterschiedlicher Informationsmedien klärt sie maßgeblich Endverbraucher, Entscheider und Multiplikatoren über Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten auf. Im Rahmen der Initiative werden vier Modellprojekte mit besonders innovativen KWK-Lösungen vorgestellt.

  • eine KWK-Mikrogasturbine im U-Bahn-Werk Seestraße der Berliner Verkehrsbetrieben (BVG)
  • die neue Hauptverwaltung der GASAG am Hackeschen Markt, mit einem Blockheizkraftwerk mit Kraft-Wärme-Kältekopplung
  • das in der Planung befindliche Gas- und Dampfturbinen-Heizkraftwerk Lichterfelde der Vattenfall Europe Wärme AG
  • ein Blockheizkraftwerk im Berliner Vivantes Hauptstadtpflege Haus Teichstraße

Auszeichnungen und Preise

Der europäische Dachverband der Hersteller und Anwender von Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung, COGEN Europe, hat „KWK Modellstadt Berlin“ mit dem COGEN Europe Recognition Award 2009 in der Kategorie „Market Development" ausgezeichnet. Die Initiative gehörte 2009 zu den Preisträgern des Bundeswettbewerbs “365 Orte im Land der Ideen”.