Wettbewerb Berliner Klimaschulen

berliner-klima-schulen-twitter
Partner: 
GASAG AG, Senatsverwaltungen für Bildung, Jugend und Familie sowie Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Projektzeitraum: 
2018

Gewinnprämien bis zu 5.000 Euro können ab sofort Schulen gewinnen, die sich mit ihren Klimaschutzprojekten am Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“ 2018 beteiligen. Gesucht werden innovative, kreative, weitreichende, wirksame und nachhaltige Klimaschutzprojekte, die Schülerinnen und Schüler seit Beginn des aktuellen Schuljahres umsetzen.

Die Frist zur Teilnahme endet am 18. Mai 2018.

Der Wettbewerb, den die GASAG und die Senatsverwaltungen für Bildung, Jugend und Familie sowie Umwelt, Verkehr und Klimaschutz bereits zum zehnten Mal ausgelobt haben, würdigt besonders engagierte Berliner Schulen für ihre Auseinandersetzung mit dem wichtigen Thema. Denn Klimaschutzaktivitäten können nur dann wirksam sein, wenn sie von allen gesellschaftlichen Kräften gemeinsam und langfristig getragen werden.

Alle Informationen, Terminhinweise, Teilnahmeformulare und Ideen zum diesjährigen Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“ finden sich im Internet unter www.berliner-klimaschulen.de.