Energie-Navigator 1-2018

Editorial

Michael_Geißler_BEA

Liebe Leserinnen und Leser,

Smart-Phone, Smart-Home – demnächst Smart-City und vielleicht sogar Smart-World? Was steckt eigentlich hinter dem Modewort „Smart“ und welche Bedeutung hat es für einen wachsenden urbanen Lebensraum? Für uns als Energieagentur sind die Prioritäten klar: mit Hilfe moderner digitaler Technologien müssen Energieerzeugung und Energienutzung intelligent verknüpft werden, damit bis 2050 die Klimaneutralität in Berlin erreicht werden kann. Das gilt für das Heizen von Gebäuden, für die Mobilität, für die Industrieproduktion, für alle strombasierten Anwendungen und natürlich auch für das individuelle Konsumverhalten.

Im Auftrag des Landes Berlin wirkt die BEA an einer Smart-City-Strategie mit. Aktuell entwickeln wir in einem Bürgerbeteiligungsverfahren zusammen mit Partnern einen elektronischen Stadtführer mit Informationen über „Smarte Orte“ in Berlin. Davon gibt es schon heute viel mehr als man denkt …

Manchmal kann übrigens auch bewährte Technik „smart“ sein. Das beweisen BEA und die Wohnungsbaugenossenschaft „Bremer Höhe“ mit einem neuen Contractingmodell, mit dessen Hilfe Kleinbiogas-Anlagen in Nepal finanziert werden.

Mehr dazu und zu anderen Themen lesen Sie in diesem Energie-Navigator.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

unterschrift

Michael Geißler, Geschäftsführer

News

Veranstaltungen

Fachkongress Stromspar-Check Kommunal „Zeit zu handeln: Eine soziale Energiewende für alle!“
Datum der Veranstaltung:
6. Juni 2018 - 9:00 - 17:00

In dem bundesweiten Projekt Stromspar-Check Kommunal werden Haushalte mit geringem Einkommen in der eigenen Wohnung kostenlos zum Energie- und Wassersparen beraten.
Auf Bundesebene sind der Deutsche Caritasverband e.V. (DCV) und der Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD) e.V. für die Projektsteuerung verantwortlich.

» Weitere Informationen
Smarte Schulen - Energieeffiziente Schulgebäude
Datum der Veranstaltung:
9. Mai 2018 - 13:30 - 16:30

Veranstalter: Berliner Energieagentur

Der Berliner Senat hat mit seiner Schulbauoffensive das größte Investitionsvorhaben der laufenden Legislaturperiode gestartet. Ziel muss es sein, diese Gelder zukunftssicher in energieeffiziente Schulgebäude zu investieren.

» Weitere Informationen
Wärme auf Berliner Art
Datum der Veranstaltung:
7. Mai 2018 - 10:00 - 13:00

Veranstalter: Vattenfall Wärme Berlin AG

Wie kann die dezentrale Energieversorgung in Berlin aussehen und was für Möglichkeiten bieten intelligente Wärmezähler „Smart Meter“?

» Weitere Informationen