KWK und Bio-Erdgas: Vertiefungsseminar für die Wohnungswirtschaft

Datum der Veranstaltung: 
23. April 2013 - 9:00 - 12:30
Veranstaltungsort:


GASAG Kundenzentrum
Henriette-Herz-Platz 4
10178 Berlin

Angesichts der energiepolitischen Diskussion und steigender Energiekosten rücken für die Wohnungswirtschaft effiziente, umweltschonende und kostengünstige Energieversorgungskonzepte zunehmend in den Fokus.

Die dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bietet in diesem Zusammenhang Lösungen für den Neubau und den Bestand. Dezentrale Blockheizkraftwerke produzieren dabei nicht nur effizient Strom und Wärme, sondern können auch mit Bio-Erdgas betrieben werden. Die Umweltbilanz der KWK lässt sich somit weiter verbessern.

Im August 2012 hatten die GASAG und die Berliner Energieagentur zu einem Basisseminar über die Grundlagen von KWK und Bio-Erdgas eingeladen. Aufbauend auf dem positiven Feedback der Teilnehmer findet nun eine weitere Veranstaltung statt, bei dem die Teilnehmer noch mehr über die Wirtschaftlichkeit der Nutzung von Bio-Erdgas in KWK erfahren können.

 

 

Bitte beachten Sie das Programm sowie das Anmeldeformular in der rechten Spalte. Die Veranstaltung ist selbstverständlich auch für Teilnehmer offen, die bei dem Basisseminar nicht dabei waren.

Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen können Sie das mit Bio-Erdgas betriebene BHKW in der GASAG-Zentrale am Hackeschen Markt besichtigen.