Presse

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt Medienvertreter bei ihren Recherchen und erteilt Auskünfte zu allen Belangen des Unternehmens. Wir bemühen uns, Ihre Anfragen so schnell und umfassend wie möglich zu beantworten. Bitte kontaktieren Sie unseren Pressesprecher.

Pressemitteilungen

Berlin 01.02.2016

Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung hat einen positiven Einfluss auf die Umwelt- und Klimabilanz einer Kommune. Kommunen und Landkreise, die nachhaltige Beschaffung bereits in ihrer täglichen Arbeitspraxis verankert haben, wird jetzt durch den europäischen GPP-Award (Green Public Procurement Award), die schon lange verdiente Aufmerksamkeit zuteil.

Berlin 13.01.2016

Das Deutsche Technikmuseum (DTM) kann jetzt noch mehr Sonnenstrom produzieren. Auf vier Hallendächern des ausgebauten ehemaligen Anhalter Güterbahnhofs hat die Berliner Energieagentur (BEA) im Auftrag der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH eine Photovoltaikanlage mit einer solaren Spitzenleistung von 46 kWp installiert. Damit kann das Museum einen Teil seines hohen Strombedarfs selbst decken.

Berlin 04.12.2015

Der Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD) e. V., Michael Geißler, hat die gestern vom Deutschen Bundestag beschlossene Reform des Gesetzes zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) im Hinblick auf dezentrale Energieversorgungskonzepte begrüßt. „Auf der Grundlage dieses Gesetzes ist es weiterhin möglich, Blockheizkraftwerke (BHKW) in Gebäuden und Stadtquartieren zu errichten und wirtschaftlich zu betreiben. Damit ist eine wichtige Voraussetzung geschaffen, insbesondere in Städten und Ballungsräumen die kommunalen Klimaschutzziele der kommenden Jahrzehnte zu erreichen“, erklärte Geißler, der hauptberuflich Geschäftsführer der Berliner Energieagentur (BEA) ist.

Berlin 16.11.2015

Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen hat heute zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden der GESOBAU AG, Jörg Franzen, dem Geschäftsführer der Berliner Energieagentur (BEA), Michael Geißler, sowie Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke ein innovatives Modell zur dezentralen Energieversorgung vorgestellt.

Berlin 13.11.2015

„Mit Energie in den Job! Berufe für den Klimaschutz“ hieß es gestern bei der ClubE-Veranstaltung für Klimaschutz-Berufe an der TU Berlin, bei der sich mehr als 60 Jugendliche über Jobmöglichkeiten in der "Green Economy“ informierten.

Berlin 10.11.2015

Die West London Alliance, eine Gruppe von sechs Londoner Stadtbezirken, hat einen von fünf Preisen auf der diesjährigen European Energy Service Award (EESA)-Verleihung gewonnen. In einem Energiespar-Contracting-Projekt konnten hohe Energie- und Kohlendioxideinsparungen in 21 Gebäuden erzielt werden. Die Berliner Energieagentur (BEA) verlieh die Auszeichnung gestern gemeinsam mit der Europäischen Kommission in Brüssel – erstmals in Kooperation mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) – an herausragende europäische Projekte und Institutionen im Bereich Energiedienstleistungen.